Go Back
+ servings
Eine große Schale mit Suppe aus geröstetem Ofengemüse steht auf einem Tisch.

Geröstete Gemüsesuppe aus dem Ofen

Jacqueline Alfers
Diese Suppe aus geröstetem Gemüse ist herzhaft, sättigend und wirklich lecker. Das Gemüse wird im Ofen gegart, sodass die Vorbereitungen in 15 Minuten erledigt sind. Den Rest macht der Ofen. Die Gemüsesuppe ist gesund, vegan und perfekt für kalte Tage.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Suppe
Portionen 4 Personen

Equipment

Zutaten
  

  • 1 kg Gemüse nach Wahl (Zucchini, Aubergine, Möhren, Blumenkohl, Kartoffeln, Pastinake,...)
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Das Gemüse waschen, bei Bedarf schälen und in 3-4cm große Stücke schneiden.
  • Das Gemüse auf ein tiefes Backblech geben, mit dem Olivenöl beträufeln und für 30 Minuten im Ofen backen.
  • Das fertige Gemüse mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Alles miteinander pürieren, noch einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Falls die Suppe noch zu dickflüssig ist, einfach nach und nach mehr Gemüsebrühe hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (siehe Anmerkungen).

Notizen

  • Kartoffeln und Pastinaken machen die Suppe deutlich sämiger als Zucchini und Aubergine. Daher kann es sein, dass etwas mehr Gemüsebrühe hinzugegeben werden muss, um die richtige Konsistenz zu erhalten. 
Tried this recipe?Let us know how it was!