Go Back
+ servings
Einfach Blätterteigschnecken mit Pesto

Einfache Blätterteigschnecken mit Pesto

Jacqueline
Diese einfachen Blätterteigschnecken sind ideal, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Gefüllt mit Pesto sind sie in wenigen Handgriffen zubereitet und ein idealer, herzhafter Snack. Sie sind auch als Vorspeise oder Appettithäppchen geeignet. Außerdem kann man jedes Pesto verwenden, das man möchte.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Vorspeise
Portionen 15 Schnecken

Zutaten
  

  • 2 Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 5 TL Pesto nach Wahl (Basilikum, Pesto Rosso, Bärlauch, Möhrengrün,...)

Anleitungen
 

  • Die beiden Blätterteige 10-20 Minuten vor Verwendung aus dem Kühlschrank holen. So lassen sich die Schnecken leichter formen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Dann einen Blätterteig ausrollen und mit dem Pesto gleichmäßig bestreichen. Der Teig sollte komplett mit Pesto bedeckt sein.
  • Nun den zweiten Blätterteig ausrollen und auf die mit Pesto beschmierte Seite des anderen Blätterteigs legen. Die Enden beider Teige sollten möglichst exakt aufeinander liegen.
  • Den Teig nun quer legen und mit einem Pizzaroller oder einem scharfen Messer in circa 15 Streifen schneiden. Je schmaler die Streifen geschnitten werden, desto mehr aber dünnere Schnecken
  • Die aufgerollten Schnecken auf ein mit Backpapier ausgerolltes Backblech verteilen. Dabei immer etwas Abstand zwischen den Schnecken lassen, da sie beim Backen noch aufgehen werden.
  • Die Schnecken für etwa 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
Tried this recipe?Let us know how it was!